Das revolutionäre und äußerst unkonventionelle Beweglichkeitskonzept FIVE gibt jedem, egal wie alt, seine natürliche Bewegungsfähigkeit zurück. 

Durch eine ständig gebeugte Haltung, hauptsächlich   im Hüftbereich (durch sitzen) und Oberkörper (PC-Arbeit, Autofahren) passt sich unsere Muskulatur unserer Arbeitshaltung an: five Rücken und GelenkzentrumSie zieht sich zusammen, verkürzt sich und bekommt zudem eine überhöhte Spannung (hoher Muskeltonus). Die Folgen sind zunehmende Schmerzen in der Lendenwirbelsäule, der Brustwirbelsäule oder im Hals-Nacken-Bereich sowie Fehlstellungen von Gelenken (Hüft-, Knie-, Schulter-, Sprunggelenk).

 

Das Ziel 

Die Bandscheiben und Gelenke werden aus ihrer schmerzlichen Lage befreit. FIVE „das Beweglichkeitskonzept“ setzt hier an und richtet den gesamten Bewegungsapparat wieder auf, stellt seine natürlichen körperlichen und physiologischen Fähigkeiten wieder her.

Die „FIVE“ Philosophie

  • FIVE verhilft zu ihrer ursprünglichen Beweglichkeit zurück zu finden.
  • FIVE arbeitet mit Rückwärtsbewegungen, die sie wieder aufrichten.
  • FIVE trainiert alle Bewegungsabläufe, die im biologischen System des Menschen möglich sind.
  • FIVE ist deshalb der Weg zur natürlichen, schmerzfreien und entspannten Bewegung in jedem Alter.